Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger - 01.10.2008

Repertoire ist breit gefächert

Das Sinfonieorchester Bergheim ist ein Laienorchester, in dem aber auch Profis wie die Vorsitzenden Susanne Schräge (Flöte) mitspielen. Die rund 75 Musiker kommen nicht nur aus Bergheim, sondern auch aus anderen Städten und Gemeinden des Rhein-Erft-Kreises und darüber hinaus. Das Orchester veranstaltet selbst Sinfonie-und Kammerkonzerte, die oft mit einem thematischen Bezug und einer Moderation gestaltet sind. Das Repertoire ist breit gefächert und kommt Freunden der Popmusik ebenso entgegen wie Klassikfans oder einem Publikum, das gerne Caféhausmusik hört.

Gemeinsam mit Chören wie dem Horremer Kirchenchor und der Sindorfer Kantorei spielt das Orchester auch Kirchenkonzerte. Dazu kommen noch zahlreiche weitere Auftritte. In regelmäßigen Abständen gehen die Musiker des Bergheimer Sinfonieorchesters auf Konzertreise. Vor drei Jahren fuhren sie zum Beispiel nach Andalusien. Neue Mitglieder, vor allem fortgeschrittene Streicher aber auch Blechbläser, sind willkommen. Wer mitmachen möchte, kann sich beim Dirigenten Franz-Josef Stürmer unter 02273/940737 informieren.

Nächster Probentermin

    01 Sep 2018

    Probe 15:00 - 18:00

Newsletter

Nie wieder ein Konzert verpassen: Wenn Sie gerne über unsere Konzerte werden möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Datenschutzbestimmung akzeptieren
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen