// //

KlasskiKontraste 2023: Die vier Elemente

In großer sinfonischer Besetzung, wie man sie sonst nur in den Konzertsälen der Metropolen zu hören bekommt, lädt das Sinfonieorchester Bergheim unter Leitung von Andreas Hilner zu seinem populären Jahreskonzert KlassikKontraste ein. Leitmotiv für das abwechslungsreiche Programm sind diesmal die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer.

Von der Festigkeit, aber auch der lebensspendenden Kraft der Erde nimmt die Sinfonie Nr. 2 D-Dur von Johannes Brahms ihren Ausgang. Sie gilt mit ihrer heiteren Grundstimmung als die beliebteste seiner Sinfonien. Nicht selten wurde sie mit Ludwig van Beethovens 6. Sinfonie, der „Pastorale”, verglichen. Ein bewegender Ohrenschmaus, bei dem es für aufmerksame Zuhörer immer wieder Neues zu entdecken gibt.

Jacques Offenbachs beliebte Barcarole mit Menuett und Intermezzo bringt alles ins Fließen. Denn das Wasser ist das bewegte, bisweilen rasante, gefährliche Element. Die wunderbar virtuose Solistin Susanne Schrage macht dies hautnah erlebbar mit Antonio Vivaldis Konzert „La tempesta di Mare“ (Seesturm) für Flöte und Streichorchester.

In luftige Höhen entführt Josef Strauß’ berühmter Sphärenklänge-Walzer das Publikum. Man möchte mitschweben mit der Leichtigkeit dieser stimmungsvollen Musik!

Die unzähmbare Energie des Feuers verwandelt alles: Vom Festen ins Flüssige, vom Flüssigen ins Gasförmig-Explosive. Bis zur Ekstase steigert sich der „rituelle Feuertanz“ (Danza ritual del Fuego) aus Manuel de Fallas Balett „Der Liebeszauber“. Und wenn das Konzert mit den südamerikanischen Rhythmen und Klängen des Danzon Nr. 2 von Arturo Marquez zu Ende geht, brennt die Luft. Versprochen!

 

Kartenvorverkauf

VK ab 16,80 € / erm. ab 8,40 €
AK ab 19,00 € / erm. ab 9,50 €

im TICKET.SHOP im MEDIO, bei der TICKET.HOTLINE 02405 40860 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Sie können die Karten auch über das Internet online buchen (print@home ist möglich):
www.medio-rhein-erft.de

Weitere Informationen finden Sie auch auf www.medio-rhein-erft.de.

Nächster Probentermin

    15 Jun 2024

    Probe 15:00 - 18:00

Newsletter

Nie wieder ein Konzert verpassen: Wenn Sie gerne über unsere Konzerte werden möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Datenschutzbestimmung akzeptieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.