Symphonic Dances

Jerry Bock, (1928 - 2010), lernte mit 9 Jahren Klavier spielen und fiel bald dadurch auf, dass er schwere Stücke nach Gehör spielte. 1945 - 1949 besuchte er die Wisconsin School of Music. In New York schrieb er Songs fürs Fernsehen und Broadway Musicals, 1961 auch die Musik für Kinderserien im Radio. Seit 1958 arbeitete er eng mit Sheldon Harnick zusammen. 1964 landeten sie gemeinsam ihren großen Hit: „Fiddler on the roof“, in Deutschland bekannter als „Anatevka“. Es gab sofort über 3 000 Aufführungen in Folge und die Reihe reißt in aller Welt bis heute nicht ab. Er engagierte sich in vielen Stiftungen und Fonds besonders für den musikalischen Nachwuchs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächster Probentermin

    01 Sep 2018

    Probe 15:00 - 18:00

Newsletter

Nie wieder ein Konzert verpassen: Wenn Sie gerne über unsere Konzerte werden möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Datenschutzbestimmung akzeptieren
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen